INFOS & TICKETS

Tickets

Tickets

Eintrittskarten Festival in der "Frühbucher-Aktion" (Preise gültig bis 30. Juni 2018):
16,- Euro normal bzw. 12,- Euro ermäßigt (für beide Tage)
Familienticket: 35,- Euro (für beide Tage)

Eintrittskarten Festival im Vorverkauf (Preise gültig ab 01. Juli 2018):
20,- Euro normal bzw. 15,- Euro ermäßigt (für beide Tage)
16,- Euro normal bzw. 12,- Euro ermäßigt (für einen Tag)
Familientickets: 44,- Euro (für beide Tage) bzw. 35,- Euro (für einen Tag)

Eintrittskarten Festival an der Tageskasse:
23,- Euro normal bzw. 18,- Euro ermäßigt (für beide Tage)
19,- Euro normal bzw. 15,- Euro ermäßigt (für einen Tag)
Familientickets: 48,- Euro (für beide Tage) bzw. 40,- Euro (für einen Tag)

Definition Familienticket:
Gemeinsame Karte für Großeltern, Eltern und Kinder. Nachweis erforderlich! Die Nutzer des Familientickets müssen das Veranstaltungsgelände gemeinsam betreten.

Ermäßigungen:
Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studierende, Wehr- und Zivildienstleistende, Jugendliche bis 16 Jahre. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren in Begleitung eines Elternteils haben freien Eintritt.

Eintrittskarten Festival in der "Frühbucher-Aktion" (Preise gültig bis 30. Juni 2018):
16,- Euro normal bzw. 12,- Euro ermäßigt (für beide Tage)
Familienticket: 35,- Euro (für beide Tage)

Eintrittskarten Festival im Vorverkauf (Preise gültig ab 01. Juli 2018):
20,- Euro normal bzw. 15,- Euro ermäßigt (für beide Tage)
16,- Euro normal bzw. 12,- Euro ermäßigt (für einen Tag)
Familientickets: 44,- Euro (für beide Tage) bzw. 35,- Euro (für einen Tag)

Eintrittskarten Festival an der Tageskasse:
23,- Euro normal bzw. 18,- Euro ermäßigt (für beide Tage)
19,- Euro normal bzw. 15,- Euro ermäßigt (für einen Tag)
Familientickets: 48,- Euro (für beide Tage) bzw. 40,- Euro (für einen Tag)

Definition Familienticket:
Gemeinsame Karte für Großeltern, Eltern und Kinder. Nachweis erforderlich! Die Nutzer des Familientickets müssen das Veranstaltungsgelände gemeinsam betreten.

Ermäßigungen:
Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studierende, Wehr- und Zivildienstleistende, Jugendliche bis 16 Jahre. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren in Begleitung eines Elternteils haben freien Eintritt.

Vorverkauf, Online-Ticketing & Einlass

Vorverkauf, Online-Ticketing & Einlass

Die kultURKNALL-Festivaltickets können ab sofort vorab in folgenden Geschäften erworben werden: Schreibwaren Köglmayr & Buchhandlung Gattner (beide in Murnau am Staffelsee).

Online-Ticketing:
kultURKNALL-Tickets können auch einfach online gekauft werden - zu den jeweils gültigen Frühbucher- bzw. Vorverkaufspreisen:
https://shop.ticketpay.de/MP0JSCXX

Einlass kultURKNALL-Festival 2018:

Samstag 21. Juli 2018: 15.00 Uhr

Sonntag 22. Juli 2018: 11.00 Uhr

Die kultURKNALL-Festivaltickets können ab sofort vorab in folgenden Geschäften erworben werden: Schreibwaren Köglmayr & Buchhandlung Gattner (beide in Murnau am Staffelsee).

Online-Ticketing:
kultURKNALL-Tickets können auch einfach online gekauft werden - zu den jeweils gültigen Frühbucher- bzw. Vorverkaufspreisen:
https://shop.ticketpay.de/MP0JSCXX

Einlass kultURKNALL-Festival 2018:

Samstag 21. Juli 2018: 15.00 Uhr

Sonntag 22. Juli 2018: 11.00 Uhr

Anfahrt & Parken

Anfahrt & Parken

Mit dem Auto bis Ortsmitte Murnau, ab dort dem Parkleitsystem zur Tiefgarage am Kultur- und Tagungszentrum oder zu einem der anderen Parkplätze (beispielsweise Bahnhofstrasse, alter Volksfestplatz, Tengelmann-Center) folgen. Von dort ca. 10-15 Minuten Fußweg zum Festivalgelände in der Murnauer Bucht.

Wichtiger Hinweis: Die Seestraße ist am Veranstaltungswochenende gesperrt, es besteht keine Möglichkeit direkt am See zu parken!

Da die Parkplätze insbesondere im direkten Umfeld des Festivalgeländes begrenzt sind, möchten wir alle Besucher bitten, soweit möglich mit dem Fahrrad oder "per pedes" zum Festival zu kommen.

Mit der Bahn: Mindestens stündliche Zugverbindung von München Hbf bzw. Innsbruck/Garmisch-Partenkirchen bis Murnau Bahnhof. Von dort ca. 10-15 Minuten Fußweg.

Mit dem Auto bis Ortsmitte Murnau, ab dort dem Parkleitsystem zur Tiefgarage am Kultur- und Tagungszentrum oder zu einem der anderen Parkplätze (beispielsweise Bahnhofstrasse, alter Volksfestplatz, Tengelmann-Center) folgen. Von dort ca. 10-15 Minuten Fußweg zum Festivalgelände in der Murnauer Bucht.

Wichtiger Hinweis: Die Seestraße ist am Veranstaltungswochenende gesperrt, es besteht keine Möglichkeit direkt am See zu parken!

Da die Parkplätze insbesondere im direkten Umfeld des Festivalgeländes begrenzt sind, möchten wir alle Besucher bitten, soweit möglich mit dem Fahrrad oder "per pedes" zum Festival zu kommen.

Mit der Bahn: Mindestens stündliche Zugverbindung von München Hbf bzw. Innsbruck/Garmisch-Partenkirchen bis Murnau Bahnhof. Von dort ca. 10-15 Minuten Fußweg.

Das Kleingedruckte

Das Kleingedruckte

Das Benefiz-Festival findet bei jedem Wetter statt.

Das Baden und Schwimmen ist an den beiden Tagen in der Murnauer Bucht nicht möglich. Das benachbarte Strandbad Murnau hat jedoch regulär geöffnet.

Änderungen im Programmablauf sind nicht beabsichtigt, aber ausdrücklich vorbehalten.

Das Mitbringen von Hunden und alkoholischen Getränken ist leider nicht möglich.

Am Einlass werden Sicherheitskontrollen durchgeführt.

Das Benefiz-Festival findet bei jedem Wetter statt.

Das Baden und Schwimmen ist an den beiden Tagen in der Murnauer Bucht nicht möglich. Das benachbarte Strandbad Murnau hat jedoch regulär geöffnet.

Änderungen im Programmablauf sind nicht beabsichtigt, aber ausdrücklich vorbehalten.

Das Mitbringen von Hunden und alkoholischen Getränken ist leider nicht möglich.

Am Einlass werden Sicherheitskontrollen durchgeführt.