Mayfly's Memory

So 23.07.17 / 17:45 Uhr / Bühne Ost

Ich packe in meinen Koffer: eine Gitarre, eine Ukulele, eine Melodica, ein Klavier und die ein oder andere Trommel. Gepaart wird das Ganze mit allerlei Krimskrams, der ordentlich klimpert und kracht sowie drei Stimmen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Reise führt durch mehrere Jahrzehnte von Swing über Folk bis hin zu modernem Singer-Songwriter-Pop. Die Songs werden aber nicht einfach nur gecovert: Sie werden auf eine spannende Weise eigenwillig neu interpretiert und arrangiert.

Die drei Sängerinnen (Luisa Eberth, Lucca Linke & Claudia Zormeier) schlittern mit größter Freude durch verschiedenste Genres und lieben den Stilbruch. So bekommt man 90er-Jahre-Electro-Hits schon mal als Polka-Chansons, moderne Popsongs hier und da im Swing und Hardcore-Melodien dreistimmig ausgesetzt und a capella zu hören. Das besondere an dem Ganzen: drei kecke Mädels und ihre Leidenschaft zum mehrstimmigen Gesang.

Dass es sich bei diesem Trio nicht nur um bloße Eintagsfliegen handelt, stellte sich im vergangenen Jahr heraus. Im Flug eroberten sie mit ihrer sympathischen Natürlichkeit und einer ordentlichen Portion Witz neben dem Oberland und ihre Homebase Regensburg inzwischen auch das Publikum auf den Kanarischen Inseln. Am kultURKNALL flattern sie am Sonntagnachmittag um 17:45 Uhr auf die kleine Bühne.

Webseite von Mayfly's Memory

Mayfly's Memory