Café Unterzucker

So 23.07.17 / 15:00 Uhr / Bühne West

Café Unterzucker, das Münchner Institut für ungesüßte Kinderkultur und unversäuerten Erwachsenenschmarrn, spielt das Programm "Bitte, Mammi, hol mich ab" bestehend aus kindischen Urlaubsliedern, Freiheitsschlagern, Eisdielenschnulzen, Rock'n'Roll, Jazz, Bluegrass, Ska, Bairisch-Irischem, Seemannsliedern und Schmarrn.

Institutsleitung: Richard Oehmann, Intendant von Doctor Döblingers Kasperltheater, und Tobias Weber, Komponist und Musiker. Mindestbesetzung live: Tobi Weber - Gitarre, Banjo. Anton Gruber - Gesang, Lärm, Blues Harp. Richard Oehmann - Gesang, Absenzenheftführung. Greulix Schrank - Schlagzeug. Sowie eine Tuba, gespielt von einer kundigen, noch zu benennenden Person.

Gesungen wird von Sonnenbrand und Steckerleis, von Italienfahrten und Kinderzeltlagern, von schaurigen Schiffsreisen, von Ferien und Freiheit, sowie von einem sehr entspannten Sommerschwein. Der kultURKNALL präsentiert voller Stolz diese unvergleichliche Musik für humorbegabte Familien.


Webseite von Café Unterzucker

Café Unterzucker